Multimodale Verkehre

Umweltschonend und günstig mit der Bahn oder dem Binnenschiff

Zwei eigene Gleisanschlüsse und ein Kran für den Güterumschlag im Rheinhafen Breisach ermöglichen uns, unseren Kunden nachhaltige und umweltgerechte Transportlösungen anzubieten.

Der direkte Gleisanschlussan die SWEG Südwestdeutsche Verkehrs-Aktiengesellschaft ist für viele unserer Kunden die geeignete Schnittstelle, um schwere und/oder sperrige Güter von Deutschland nach Europa oder aus den europäischen Nachbarländern nach Deutschland zu transportieren. Die Flexibilität und Zuverlässigkeit der SWEG macht die Nutzung der Schiene neben anderen Vorteilen wie bspw. der CO2-Reduktion oder den niedrigeren Kosten sinnvoll.

Als Gesellschafter des Rheinhafens Breisach nutzen wir die Binnenschifffahrt und verbinden Sie über die großen europäischen Seehäfen auch mit Ihren Kunden in Übersee. Hierfür nutzen wir die intermodalen Umschlagspunkte:

  • Rheinhäfen:
    Kehl/Straßburg, Breisach, Ottmarsheim und Weil am Rhein
  • Bahnterminals:
    Karlsruhe, Straßburg, Ottmarsheim und Basel