WIR bei Kleyling

Lena & Darsy - Absolventinnen des Studiengangs BWL - Spedition, Transport und Logistik


Wir sind Absolventinnen des Studiengangs BWL - Spedition, Transport und Logistik an der DHBW und blicken auf eine spannende und erlebnisreiche Zeit zurück.

Was uns am dualen Studium besonders gut gefallen hat, ist die Abwechslung zwischen Theorie und Praxis. So werden abwechselnd jeweils drei Monate an der DHBW in Lörrach und im Unternehmen verbracht. An der DHBW werden die theoretischen Kenntnisse vermittelt, welche in den Praxisphasen im Betrieb angewandt werden können.

Die Kleyling Spedition bietet in dieser Zeit umfassende Möglichkeiten, um das betriebliche Geschehen kennenzulernen und viele Erfahrungen in den verschiedensten Bereichen des Unternehmens zu sammeln. 


Während des Studiums kann freiwillig ein dreimonatiger Auslandsaufenthalt absolviert werden. Diese Zeit wird an einer Partnerhochschule der DHBW in einem gewählten Land verbracht. Meine Wahl fiel auf die Beijing Wuzi University in China, an der ich drei Monate lang in das Leben der Chinesischen Studenten eintauchen konnte. Dort lernte ich ein bisschen Chinesisch, und hatte die restlichen Vorlesungen auf Englisch. Auch interessante Unternehmensbesichtigungen wurden dort für ausländische Studenten angeboten. Besonders fasziniert hat mich der große Campus der Universität, auf dem 8.000 Studenten zusammenleben, was für China noch sehr klein ist. An Wochenenden konnte ich verschiedene Städte, wie Shanghai, Tianjin, oder Nanjing besuchen.

Abschließend können wir sagen, dass diese abwechslungsreiche Art des Studiums, welche das Studieren an der Hochschule und das Lernen in der Kleyling Spedition so vielfältig und facettenreich gestaltet, für uns definitiv die richtige Wahl war.